Wir freuen uns auf die Gottesdienste, die wir unter Einhaltung der3 G Regeln feiern können. . Besucher des Gottesdienstes werden ausdrücklich gebeten, entsprechende Nachweise mitzubringen.

Hygenemaßnahmen in Kurzform:

  • Das Tragen eines medizischen Mund-Nase-Schutzes ist auf dem Weg zum Sitzplatz, beim Hinausgehen und während des gesamten Gottesdienstes Pflicht.
  • Betreten Sie bitte die Erlöserkirche über das Gemeindehaus und verlassen Sie sie nach dem Gottesdienst über den Haupteingang.
  • Am Eingang des Gemeindehauses steht Händedesinfektionsmittel zur Verfügung.
  • Sie werden am Eingang der Kirche von einem/r Kirchenvorsteher/in empfangen, der/die Ihren 3-G Nachweis kontrolliert und Sie zu Ihrem Platz führt. Bitte kalkulieren Sie etwas Zeit hierfür ein. Einlass beginnt 15 Minuten vor dem Gottesdienst.
  • Die Plätze sind unter Einhaltung des Mindestabstands (1,5 bis 2 m) einzunehmen. Familien dürfen zusammensitzen.
  • Die Empore wird nicht genutzt (ausgenommen sind Mitwirkende, z. B. Organist).
  • Bitte bringen Sie Ihr eigenes Gesangbuch mit.
  • Gemeinsames Singen der Gemeinde kann leider nicht stattfinden, weil es ein besonderes Infektionsrisiko in sich birgt. Trotzdem wird es eine musikalische Begleitung geben.
  • Die Kirche wird vor den Gottesdiensten nur auf ca. 16 Grad geheizt. Während des Gottesdienstes muss die Heizung ausgestellt werden (Aerosolausbreitung).
  • Türgriffe und Handläufe werden nach jedem Gottesdienst von uns desinfiziert.

Die vollständigen Empfehlungen der Landeskirche können Sie hier nachlesen.